•  
  •  

! NEWS !

Schönheitswettbewerb!

Am Sonntag den 10. Dezember, während dem zurzacher Weihnachtsmarkt, dürfen Kinder bei uns gratis einen Grittibänz backen. Die schönsten drei Grittibänzen erwartet ein kleines Geschenk.

10. Dezember, 12.00 bis 18.00 Uhr

Kindertreff

Ab 2018 dehnen wir unser regelmässiges Jugendtreff-Angebot auch auf Schüler_innen der Primarschule aus. Für 5.+6.-Klässler ist ab dann der Jugendtreff jeden Dienstag von 15.00 bis 19.00 Uhr offen.

Gender Gap

Weil wir bewusst sichtbar machen wollen, dass bei uns alle Geschlechter willkommen sind, wenden wir diese Schreibweise an. Diese schliesst auch Geschlechterrollen jenseits von Mann und Frau ein.

Video-Projekt

Wir stecken mitten in der Umsetzungsphase unseres neuen Projektes. Wir drehen zusammen mit Jugendlichen einen "Image-Film" über die offene Jugendarbeit Bad Zurzach. Besonders die Jugendlichen sind fröhlich und engagiert dabei. Dieses Projekt wurde freundlicherweise wieder vom "Migros Kulturprozent" finanziert. Die Ausschreibung für eine Teilnahme von Oberstufenschüler_innen erfolgt in den nächsten Tagen.

Der Jugendtreff

Unser Jugendtreff ist wöchentlich dreimal für Oberstufenschüler_innen offen:
- Dienstag; 17.00 bis 20.00 Uhr
- Mittwoch; 13.00 bis 18.00 Uhr
- Freitag; 18.00 bis 23.00 Uhr
- Im Winterhalbjahr zusätzlich an jedem ersten Sonntag des Monats von 13.00 bis 18.00 Uhr. Anstelle der geöffneten Jugendtreffs sind Sportnachmittage in der Turnhalle möglich. Unter "Kalender" sind alle Termine ersichtlich.

Geöffnet haben wir auch während den Sport-, Frühlings- und Herbstferien.

Die Jugendlichen werden immer von beiden Jugendarbeitenden Diego C. Petraccini und Jennifer Kläy betreut.

Oberstufenschüler_innen bieten wir auf unverbindliche Weise einen Ort, an dem sie sich mit Ihresgleichen treffen, ihre Freizeit verbringen und eigene Ideen verwirklichen können. Die Jugendarbeitenden bieten den Jugendlichen zusätzlich auch Beratungen an.

Eltern haben die Gewissheit, dass ihre Kinder im Jugendzentrum gut umsorgt und professionell betreut werden. Diese Verantwortung übernehmen die zwei angestellten Jugendarbeitenden sehr gerne.

Jugendschutz im Jugendtreff

Unser Haus ist konsequent Rauch- und Alkoholfrei!
Das Konsumieren und Mitbringen von alkoholischen Getränken ist bei uns nicht möglich. Rauchen ist im Haus generell verboten.

Kritik, Wünsche, Ideen?

Haben Sie Ideen, Wünsche, Fragen oder kritische Einwände? Bitte lassen Sie es mich wissen, ich habe für Sie gerne ein offenes Ohr! Entsprechende Infos finden Sie unter "Kontakt".

image-8532002-cropped-Kopf-Weihnachten.jpg